Service

Glossar

Tragedauer

Einmal täglich 2 Stück, ohne Nebenwirkungen – das Tragen von Kontaktlinsen war noch nie so unkompliziert wie heute. Die Vielfalt an unterschiedlichen Fabrikaten und Typen ermöglicht eine Wahl nach individuellen Bedürfnissen. Je nach Linsenmaterial und Beschaffenheit des Auges, kann die empfohlene Tragedauer variieren. Im Idealfall ist eine Tragezeit von bis zu 16 Stunden (und mehr) täglich möglich. Wie lange die Linsen maximal auf dem Auge bleiben sollten, wird bei der Anpassung besprochen. 

Es gibt auch moderne Linsen, die länger als einen Tag auf dem Auge bleiben dürfen. Je nach Hersteller und Eignung des Patienten können das bis zu 7 Tage oder bei anderen Linsen auch bis zu 30 Tage sein. Dieses längere Tragen setzt jedoch zwingend voraus, dass vorher die Eignung und Anpassung von einem Kontaktlinsen-Spezialisten überprüft wurde.

Zurück zur Übersicht